Jake Isaac


Frisch von der grünen Insel, gibt es für alle Mumford-and-Sons-Folkaholics was feines auf die Ohren, denn Jake Isaac steht in den Startlöchern, um auch hierzulande reihenweise Musikliebhaber zu verzaubern. Die Bühne des Leopalloza und Glastonbury Festivals bespielte er bereits und auch Joan As Police Woman erkannte seine Qualitäten, so

Fink - Looking Too Closely


Hard Believer “is shot through with rawness and controlled aggression; an album replete with calm beginnings seguing into powerfully hypnotic loops and climactic finales”. Es ist 8:00 Uhr morgens, man hat den Club erst kürzlich verlassen, die Sonne ist bereits aufgegangen und taucht die Stadt - die kollektiv auf dem Heimweg zu

Reptar


"I first tried to name the band Invisible Boyfriend. And everybody goes, ‘that is the stupidest name I have ever heard in my life." So why Reptar? "It is the second stupidest band name we have ever heard." So viel zur Art und Weise, wie die Jungs aus Athens in Georgia an ihren Bandnamen gekommen sind. Was die Jungs mit ihrer Musik

Blaudzun / Promises Of No Man's Land


Irgendwo zwischen Arcade Fire und Get Well Soon pendelnd hat der niederländische Folk-Sänger bereits drei Alben veröffentlicht. Was in seiner Heimat die Menschen zu Jubelstürmen veranlasst, scheint hierzulande noch nicht so wirklich zu zünden. Macht nichts, denn wir finden: Reinhören solltet ihr trotzdem mal. Official / Facebook /

Musikkanal

Musikkanal: Hello South Africa

Posted on by Natalie in Musikkanal | Leave a comment

South Africa MusikkanalIn weniger als 8 Stunden heißt es für mich, Koffer packen und ab zum Flughafen, denn mein zweiter Sommer steht kurz bevor. Zum ersten Mal habe ich mich dafür entschieden, den eisigen deutschen Winter hinter mir zu lassen (die Hoffnung auf weiße Weihnachten habe ich eh schon aufgegeben), und die letzten Tage des Jahres in der Sonne bei mollig warmen 30 Grad zu verbringen. Südafrika ruft, Kapstadt here I come! Nachdem ich mich schon fleißig in meinen Reiseführer eingelesen habe, ist mir aufgefallen, wie wenige Bands aus Südafrika ich kenne. Eigentlich fallen mir da auf die Schnelle nur ‘Die Antwoord’ ein und das wars dann auch schon. Das schreit doch förmlich nach einem Musikkanal! Also machte ich mich auf die Suche… Read more

Musikkanal: Happy Happy Good Mood

Posted on by Natalie in Musikkanal | Leave a comment

Am Wochenende bin ich mal wieder auf die guten alten Super Preachers gestoßen, die mir Anstoß zu diesem Beitrag verliehen. “I feel happy” anhören macht einfach nur glücklich! Um diesen Glücksmoment mit euch zu teilen hab ich gleich mal fünf Songs zusammengestellt, so wie es sich für den Lowtape’schen Musikkanal gehört. Folgende Lieder verbreiten nicht nur gute Laune, sondern tragen sogar noch das Wort im Namen. Die volle Ladung Heiterkeit & Glückseligkeit! Jetzt, hier, anhören! Read more

Musikkanal: RIP Hal David

Posted on by Natalie in Musikkanal | Leave a comment

Songschreiber Hal David ist im Alter von 91 Jahren letzten Sonntag in Los Angeles infolge eines Schlaganfalls gestorben. Gemeinsam mit Burt Bacharach schrieb er so manche Evergreens. Mit diesem Musikkanal erweisen wir ihm die letzte Ehre und stellen euch fünf magische Songs vor, die aus seiner Feder stammten. Insgesamt schrieb er übrigens Texte für über 700 Songs. Rest in peace Hal! Read more

Musikkanal: Shoegazing deluxe

Posted on by Natalie in Musikkanal | Leave a comment

Lasst uns diese Woche den Shoegaze und seine Anfänge zelebrieren! Unser Video der Woche ebnete mir den Weg zum heutigen Musikkanal. Spiritualized veröffentlichten letzte Woche das Video zu “Hey Jane”, ihre erste Songauskopplung aus dem im April erscheinenden Album “Sweet Heart Sweet Light”. Vier Jahre lang war es still um Jason Pierce aka J Spaceman gewesen. Nun ist er zurück!
Spiritualized entstammen einer der viel- versprechendsten Bands der 1980er Jahre – Spacemen 3. Diese zählten neben The Jesus and Mary Chain, My Bloody Valentine, Cocteau Twins und Galaxie 500 zu den Begründern der britischen Shoegaze Bewegung, dem Vorläufer der späteren Britpop- sowie Postrock-Welle. Read more

Musikkanal: Black & White Stories

Posted on by Natalie in Musikkanal | Leave a comment

Inspiriert durch unser Video der Woche von Tashaki Miyaki begab ich mich für den heutigen Musikkanal auf die Suche nach meinen Top 5 Schwarz/Weiß Videos der letzten Monate. Mit von der Partie sind u.a. die LA Rocker FIDLAR, der mysteriöse Woodkid, meine Italiano Lieblinge A Classic Education sowie das aktuelle Video von Beirut und faszinierende Aufnahmen von Memory Tapes. Ein Lob an die Macher, die hinter diesen gelungenen Videos stecken. Schwarz/Weiß Aufnahmen sind und bleiben zeitlose Klassiker! Read more

Musikkanal: Ladies got soul

Posted on by Jazzman in Musikkanal | Leave a comment

Ich erinnere mich immer sehr gerne daran, wie das war, als ich merkte, wie viel Musik da oben im Kopf mit einem macht, wie ich meinen musikalischen Geschmack und damit auch mein ganz persönliches Lebensgefühl entwickelte. Das Schönste waren für mich die Soul Ladies, mit Engelsstimme standen sie in Licht getaucht auf der Bühne und verzauberten ihr Publikum. Read more

1 2 3 4 5 ... 9 10   Weiter »