Neuer Schwung fuer Aretha: Saint Pepsi / Mr. Wonderful


Ich muss euch vorwarnen, wer diesen Song gleich anklickt wird dazu verleitet ihn in der Dauerschleife zu hören, denn er macht süchtig. Ryan DeRobertis aka SAINT PEPSI hat sich nach seinem Remix Erfolg von "Call Me Maybe" nun in eine neue Liga gewagt. Keine geringere als Soul Queen Aretha Franklin durfte Patin für seinen neuen Hit "Mr.

Dem einen Freud, des anderen Leid: The Hairs / Drool


Ach ja, Beziehungen. Sie können wundervoll sein, solange sie funktionieren. Aber was, wenn man am Ende mit der Geduld ist und die Schnauze von seinem Gegenüber ordentlich voll hat? Dann hilft wohl nur eine Trennung, welche allerdings nicht immer beidseitig auf Akzeptanz stößt. Auch The Hairs, die sich liebevoll als "Woody Allen meets Syd

Deliver us from evil. But how? Relax, says Holy Wave.


Sobald beim Austin Psych Fest - was mittlerweile nicht nur ein Festival ist, sondern auch ein Plattenlabel - neue Bands, Songs oder Alben vorgestellt werden, kann ich mit Gewissheit davon ausgehen, dass da wieder ziemlich heißer Scheiß in den Startlöchern steht. Nachdem mir die texanische Band Holy Wave bisher noch überhaupt kein Begriff

Skurrile Glitzerparty: Shannon and the Clams


Ein Gorilla, der mit Hähnchenkeulen Schlagzeug spielt, Fratzen auf Skateboards, Sänger im Glitzerwahn - Ian, Shannon und Cody von Shannon and the Clams wissen definitiv wie man Aufmerksamkeit erregt, und vor allem wie man skurrile Parties schmeißt! Ihre Debut LP "Dreams in the Rathouse" erschien dieses Jahr bei Hardly Art und man kann

Beach Fossils / Clash The Truth

Posted on by Natalie in Eject | Leave a comment

Beach-Fossils-tape Das Beach Fossils seit ihrer Gründung vor 4 Jahren schon viele Erfolge verbuchen durfte, zeigen zahlreiche Veröffentlichungen und endlose Shows rund um den Globus. Es scheint als ob die Energie der Bandmitglieder nie abbricht, denn so haben einige neben ihrem Hauptprojekt mindestens noch ein weiteres Projekt am Start – und das sehr erfolgreich, wie u.a. DIIV (Zachary Cole Smith) und Heavenly Beat (John Peńa, der mittlerweile aus der Band ausgeschieden ist) beweisen. Dieses Jahr holen die Jungs aus Brooklyn nun zu einem weiteren Schlag aus. Am 19. Februar erscheint ihr neues Album ‘Clash The Truth’. Read more

Share Button

Tamaryn in Deutschland

Posted on by Natalie in Eject | Leave a comment

Tamaryn-Tender-New-Signs-608x608Die Konzertgänger unter euch werden mir zustimmen. Ist diese Woche nicht einfach fantastisch? Nachdem ich mich heute mit Paul Banks in der Kulturbrauerei und am Freitag mit Unknown Mortal Orchestra im Prince Charles vergnügen werde, hat sich kurzerhand noch Tamaryn in meinen Kalender geschoben. Stift gezückt, beim 7. Februar ein fettes Kreuz gemacht und den Tag zum Tamaryn Tag erklärt! Ich kann euch nur empfehlen an dem Abend im Comet vorbei zu schauen und diese einzigartige Chance zu ergreifen, denn die gebürtige Neuseeländerin ist nicht allzu oft in unseren Sphären unterwegs. Read more

Share Button

Videopremiere: Woodkid / I Love You

Posted on by Natalie in Eject | Leave a comment

woodkid2

Woodkid aka Yoann Lemoine hat erneut sein Können als Regisseur bewiesen! Heute feiert sein neustes Video “I love You” Premiere. Neben seiner Karriere als Musiker war der Franzose bisher maßgeblich für erfolgreiche Videoproduktionen für zum Beispiel Katy Perry (Teenage Dream) oder auch Lana Del Rey (Born to Die) verantwortlich. Unter dem Namen Woodkid mischt er seit 2011 nicht mehr nur die Video-, sondern auch die Musikwelt ordentlich auf! Read more

Share Button

Tough Knuckles / Vannawhite / Free Download

Posted on by Natalie in Downloads, Eject | Leave a comment

toughknuckles-vannawhite Es ist wirklich schade, dass man manche Bands erst dann entdeckt, wenn sie schon längst wieder von der Bildfläche verschwunden sind. Sie starteten mit einem Album, doch der erwünschte Erfolg bleibt aus. Hinzukommen unverhoffte Schicksalsschläge und die Karriere ist sprichwörtlich im Eimer. Tough Knuckles starten in 2010 durch, ein Vertrag bei Famous Class war ihnen sicher und The Fader unterstützte sie wo es nur ging. Jedoch teilte bereits kurz vor der Veröffentlichung ihres ersten Albums “Vannawhite”, Sänger Calvin LeCompte mit, dass Gitarrist Ariel Panero in der Nacht zuvor verstorben war. Das Album veröffentlichten sie trotzdem, doch leider hörte man schon nach wenigen Monaten nichts mehr von der Band. Was jedoch übrig blieb, ist “Vannawhite”, was immer noch im Netz zur Verfügung steht – und zwar mittlerweile als kostenloser Download. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten mich einzuhören, ist das Album mittlerweile zu einem echtem Wegbegleiter geworden. Hört rein, ladet es euch herunter und sagt mir wie ihr es findet. Read more

Share Button

Mac DeMarco / Dreamin

Posted on by Natalie in Eject | Leave a comment

mac demarco

Während wir voller Spannung ein neues Mac DeMarco Album erwarten und zugleich von neuen schrägen Videos des 22-jährigen Kanadiers träumen, werde ich euch als kleine Zeitüberbrückung mit seinem letzten Video “Dreamin” beglücken. Gefilmt von Jason Harvey und zu finden auf dem aktuellen Album “Mac DeMarco 2″, erhältlich via Captured Tracks. Read more

Share Button

Video der Woche: Bonobo / Cirrus

Posted on by Natalie in Downloads, Eject, Video der Woche | Leave a comment

Bonobo hat die Arbeiten an seinem Anfang April erscheinenden Album “The North Borders” beendet und macht uns jetzt mit der ersten Song-Auskopplung namens “Cirrus” bekannt. Wie nicht anders erwartet hat auch dieses Stück in voller Bonobo-Manier einen hypnotische Melodie, der man sich nicht entziehen kann. Dazu kommt noch ein absolut starkes Video von cyriak.co.uk, das uns in eine verdrehte Wunderwelt der 60er Jahre befördert. Read more

Share Button